bluebit

China

Leaker zeigt Video des Huawei P30 Pro Smartphone

von Robert Klatt •

Das Design des Smartphones ähnelt dem iPhone Xr. Es verfügt über eine Quad-Cam und einen unter dem Display verbauten Fingerabdrucksensor.


0 Kommentare

Das kommende Huawei Spitzenmodell P30 (Pro) wird offiziell erst in einigen Monaten vorgestellt. Anhänger des chinesischen Unternehmens können sich jedoch bereits jetzt einen genauen Eindruck des neuen Flaggschiffs machen. Verantwortlich dafür ist der bekannte Leaker @Onleaks, der aus bereits bekannten CAD-Dateien ein 360 Grad-Video des Smartphones erstellt hat.

In der Vergangenheit waren Leaks von @Onleaks beziehungsweise Steve H.McFly in den meisten Fällen sehr nach am schließlich veröffentlichen Design des Smartphones. Vorherige Berichte haben bereits veröffentlicht, dass das normale P30 über eine Triple-Cam verfügen wird. Auch das P30 Pro wird im Vergleich zum P20 Pro aufgewertet. Es verfügt nun, wie im Video zu sehen ist, über eine Quad-Cam.

Das laut Leak 14,9 x 7,1 x 0,7 bis 0,9 Zentimer (Höhe x Breite x Tiefe) große Smartphone soll weiterhin über einen klassischen Klinkenstecker für Kopfhörer verfügen. Das Design ähnelt dem iPhone Xr und dem vermutlich kommendem Design des Samsung Galaxy S10 Lite. Auch das 6-Zoll-Display des Huawei P30 soll über einen dünnen Rand verfügen, die Kamera und die Sensoren befinden sich in einem Waterdrop-Notch. Beim P30 Pro ist der Rand wesentlich dünner, was für eine höhere Screen-to-Body-Ratio sorgt. Bei beiden Smartphones gibt es keinen sichtbaren Fingerabdrucksensor, daher wurde dieser aller Wahrscheinlichkeit nach von Huawei unter dem Display verbaut.

Die offizielle Vorstellung des Smartphones erfolgt vermutlich wie beim P20 (Pro) erst Ende März. Der chinesische Konzern ist zwar auf dem Mobile World Congress (MWC) 2019 vertreten mit einer Präsentation des Smartphones ist dort jedoch noch nicht zu rechen.

0 Kommentare

Kommentar verfassen