bluebit

Nachrichtendienst

Apple News Plus: Magazine und Zeitungen für 10 Dollar im Monat

von Robert Klatt •

Das neue Abo-Modell bietet Zugriff auf derzeit 300 Zeitungen und Magazine, darunter auch renommierte Angebote wie das Wallstreet Journal.


0 Kommentare

Apple hat während des 'It´s showtime' Event am Firmensitz in Cupertino kürzlich eine Erweiterung seiner bisherigen News-App vorgestellt. Das kostenpflichtige Abo News Plus wird direkt in die bereits bestehende App integriert und ermöglicht es für 9,99 Dollar pro Monat zu den bisher vorhandenen kostenfreien Inhalten noch ausgewählte Zeitungen und Magazine zu erhalten.

Zu den bisher bestätigten Medienpartnern gehören zum Beispiel das renommierte Wall Street Journal und die Los Angeles Times sowie dreihunderte andere Zeitungen. In Zukunft soll das Angebot um weitere Inhalte erweitert werden.

Exklusiv mit Apple Geräten nutzbar

Abgerufen werden können die Inhalte des Abos exklusiv mit allen Apple-Geräten. Während der Präsentation zeigte sich jedoch, dass die kleinen Displays aktueller Smartphones vor allem bei Magazinen mit vielen Fotos und Grafiken zu einem Umdenken beim Layout zwingen, um die Inhalte auf dem Bildschirm lesbar zu machen.

Deutlich besser wirkte Apple News Plus auf einem iPad, das zumindest während der Präsentation den Eindruck erweckte einer normalen Zeitung nahezukommen.

50 Prozent für die Verleger

Im Vorfeld der Präsentation wurde darüber spekuliert, welchen Anteil Apple den Verlagen ausschüttet. Details hat das Unternehmen dazu nicht genannt, Branchenexperten gehen jedoch von etwa 50 Prozent aus, was im Vergleich zu Anbietern im App Store einen größeren Anteil darstellen würde. Zugriff auf Abonnementen-Daten wie Kreditkarteninformationen oder Kontaktmöglichkeiten erhalten die Verlage nicht.

Bisher wurde Apple News Plus nur für die USA und Kanada bestätigt, im Herbst 2019 sollen auch Apple-Kunden in Großbritannien das Abo erwerben können. Ob zukünftig auch deutsche Inhalte verfügbar seien werden ist noch nicht bekannt.

0 Kommentare

Kommentar verfassen